Juli 2020

Sonntag, 12. Juli

Verspäteter Saisonstart beim Fahrverein St. Medardus Zülpich

Bei allerbestem Medarduswetter starteten am Sonntag Vormittag viele Gespanne des Vereins gemeinsam in die grüne Saison.
Eine schöne Strecke wurde vorher herausgesucht und vor Fahrtbeginn ausgeflaggt. Es ging bergauf, bergab durch Dorf, Feld und Wald.
Das gemeinsame Zwischenziel lag auf halber Stecke auf dem Bürvenicher Berg.
Bei toller Aussicht wurden alle Fahrer und Beifahrer bestens versorgt, auch für die Ponys & Pferde standen Snacks bereit.
Das war ein toller "offizieller" Start!
 
Vielen Dank an die fleißigen Organisatoren, die sich auch von den Corona-Auflagen nicht haben unterkriegen lassen!
Vielen Dank auch an unsere Fotografin, die wie immer mit ihrer Kamera dabei war.

Auf zum verspäteten Saisonstart - geplante Sternenfahrt zum Bürvenicher Berg

Wann: 12.07.2020

Infos: hier

Posted in Aktives Vereinsgeschehen.