Mai 2020

Fahrtraing

Liebe Fahrfreunde,

wir freuen uns Euch nun endlich wieder positive Mitteilungen von der Vereinsseite geben zu können.

Das  Viereck steht seit letzter Woche wieder aufgebaut auf dem Platz. Unser Platz strahlt in vollem Glanz (dank Hermann gestern noch einmal frisch gemäht.)

Nachfolgende Trainingstermine möchten wir hiermit bekannt geben:

23.05.20  offenes Kegeltraining mit Frank Schmitt

 

24.05.20  offenes Dressurtraining mit Dorit Santema

 

01.06.20 offenes Geländetraining mit drei festen Hindernissen (jeweils ein Trainer steht an einem Hindernis)

 

Anmeldungen zu allen Trainings bitte direkt an Dorit Santema ds@tierheilpraxis-santema.de oder 0151-53310016.

Damit wir nicht zu viele Fahrer gleichzeitig auf dem Platz haben, wird in einer festen Reihenfolge gefahren.

Jede Trainingseinheit dauert 30 min, ausser beim Geländetraining, da setzen wir 15 min pro Hindernis an, d.h. es wird in Gruppen gefahren.

Wie gewohnt, sind geeignete Kopfhörer/Ohrstecker von den Fahrern selbst mitzubringen.

Desweiteren bitten wir nachfolgendes noch zu beachten:

- keine Gruppchenbildung

- die Abstandsregeln(1,5 m) sind einzuhalten

- es ist nur eine Begleitperson pro Gespann erlaubt (ausgenommen Familien mit Kindern)

- das Vereinsheim muss bis auf weiteres geschlossen bleiben, Toiletten werden nach Bedarf geöffnet

 

Für die Nichteinhaltung der Bestimmungen haftet der Verein nicht!

 

(bitte beachtet die aktuelle Coronaverordnung)

 

Es grüßt euch ganz lieb Kristina im Namen des Vorstands und wir freuen uns auf Euch.

 

"Schnalle links, Strupfe rechts, Bremse los ..."

 

Kristina Neffgen
Schriftführerin FV St. Medardus Zülpich e.V.
St Michael Str. 19
52396 Heimbach
Tel.: 02425 90 90 32

Internet: www.fahrverein-st-medardus.de

 


 

DJM - ABGESAGT

Liebe Vereinsfreunde,

 

Nach einstimmigem Vorstandsbeschluss und im Einvernehmen mit der FN in Warendorf sagen wir hiermit die Deutsche Jugend-Meisterschaft und das Bundesnachwuchschampionat 2020 in Zülpich ab.

Wir danken Euch sehr für die vielen Hilfs-Zusagen bei der Turnierarbeit und für Eure freudige Bereitschaft, dieses Meisterschaftsfest mit uns gemeinsam zu feiern.

Der Entschluss der Absage ist uns nicht leicht gefallen - er war aber unumgänglich!

Wir hoffen sehr, daß wir bald unter glücklicheren Umständen wieder zusammenkommen können.

 

Bleibt gesund !

Eure

Astrid, Louis und Uschi

- die ehemalige Turnierleitung -

Veröffentlicht in Aktives Vereinsgeschehen, Allgemein.