Aktuelles

Juli

Ein Gespann aus dem Shetty-Schaubild 2018 hat es in die Aachener Zeitung geschafft!

CHIO Aachen 2019: Soerser Sonntag feiert 20. Geburtstag

https://www.aachener-zeitung.de/sport/chio-aachen/chio-aachen-2019-soerser-sonntag-feiert-20-geburtstag_aid-43184949

Kegeltraining

13. Juli - Kegeltraining - Anmelden bitte bei Dorit Santema

22. Juni - Kegeltraining - Anmelden bitte bei Dorit Santema

01. Juni - Kegeltraining - Anmelden bitte bei Dorit Santema

 

Neue Termine fürs "Offene Vereinsheim"

11. August - offenes Vereinshaus - ,,wie auf Schnienen‘‘ mehr info

18. August - offenes Vereinshaus - ,,mit Ach und Krach nach Achenbach‘‘  mehr info

 

Die geplante Fahrt zum Driving Valkenswaard International DVI findet leider nicht statt, es gab leider zu wenig Interessenten

 

16. Juni - offenes Vereinshaus - ,,à la française‘‘  mehr info

Mai

Erfolgreicher Abschluss des Fahrlehrgangs (FA5/KFS A)

Am 5. Mai endete der diesjährige Lehrgang für den Basispass und das Fahrabzeichen der Klasse 5 (FA5) mit den jeweiligen theoretischen und praktischen Prüfungen.

Über insgesamt  zehn Wochen hatten die Lehrgangsteilnehmer zugehört, diskutiert und gebüffelt, um sich mit den Grundlagen des Umgangs mit Pferden (Basispass) und des sicheren Fahrens im Ein- und Zweispänner fit zu machen. Die engagierten und erfahrenen Trainer des Vereins (Dorit Santema, Dr. Heiner Bouten, Hermann Foemer und Dr. Dirk Sonntag) opferten nicht nur während der wöchentlichen Theoriestunden ihre Freizeit, sondern stellten auch ihre Gespanne, ihr Wissen und ihre Geduld während der gesamten Zeit zur Verfügung, um den Lehrgangsteilnehmern praktische Erfahrungen an den Leinen und im Umgang mit den Pferden zu ermöglichen. Mindestens 10 praktische Trainingseinheiten sollte jeder Fahrschüler absolvieren, um auf den fahrpraktischen Teil der Prüfung vorbereitet zu sein. Trotz des langwährend nasskalten Wetters, verbrachten so Fahrlehrer und Schüler viele gemeinsame Stunden auf den Kutschen.

Die Anstrengungen aller Beteiligten trugen, wie in Vereinskreisen erwartet, erfolgreiche Früchte und so konnten am 5. Mai, auch ohne ständigen äußeren Sonnenschein, alle Prüflinge glücklich ihre Urkunden über den bestandenen Basispass und/ oder die bestandene Fahrprüfung in Empfang nehmen.

Bevor es zur gemütlichen Prüfungsfeier mit Sekt und kleinem Büffet, überging, lobten auch die zuständigen Prüfungsrichter Stefanie Pickahn-Lier und Michael Straeten noch einmal die in ihren Augen hervorragende Vorbereitung der Teilnehmer.

Wir gratulieren den Absolventen:

Basispass:

Barbara Bierth, Dr. Anja Eisenack, Philpipp Frings, Xavier Heuvelmans, Julia Hoekstra, Iris Lehnecke, Luisa Müller, Dr. Michael Müller, Richard Schaefer

FA5/KFS A:

Barbara Bierth, Dr. Simone Drießen-Vonberg, Dr. Anja Eisenack, Irene Erlbruch, Christine Frings, Xavier Heuvelmans, Iris Lehnecke, Andrea Manns, Luisa Müller, Dr. Michael Müller, Richard Schaefer, Stefanie Scharmach

Saisoneröffnung

Die wieder heiß ersehnte Saisoneröffnung unseres Fahrvereins fand am 1. Mai bei kühlem Wetter mit insgesamt 32 Gespannen statt.

Gut gelaunte Fahrer, Beifahrer und Zuschauer genossen die lockere Atmosphäre auf der circa 12 km langen Rundstrecke, die, wie gewohnt, sorgfältig ausgewählt war. Schöne Bilder von entspannten Pferden und Ponys und der verhalten frühlingshaften Umgebung ergaben sich sowohl für die Mitfahrenden von den Kutschen aus als auch für die Zuschauer.

Sowohl bei einem kleinen Zwischenstopp als auch beim sich an die eigentliche Fahrt anschließenden gemütlichen Ausklang im Vereinshaus, bei dem heiße Suppe und leckere Kuchen im Angebot waren, konnten Aktive und Interessierte fachsimpeln, sich austauschen und einfach klönen.